Werte eintragen

Nun solltest du dich in der Tabelle „kunden“ befinden und die beiden Spalten „name“ und „adresse“ sehen. Ist das nicht der Fall, wähle unter PHPMyAdmin im linken Menü deine Datenbank „tutorial“ aus und klicke danach, ebenfalls im linken Menü, auf die Tabelle „kunden“.

Werte eintragen mit PHPMyAdmin

Als nächstes tragen wir mit PHPMyAdmin ein paar Werte in unsere MySQL Datenbank ein, dazu klicke oben auf den Reiter „Insert“. Je nach Tabelle werden nun unterschiedlich viele Eingabefelder angezeigt, in unserem Falle 2. Standardmäßig gibt PHPMyAdmin immer 2 Formulare aus, für den Fall, dass du nicht nur einen sondern zwei Datensätze eintragen möchtest. Das nutzen wir direkt mal und tragen im ersten Formular, im ersten Feld, den Wert „Max Mustermann“ ein. Im Feld „adresse“ nehmen wir die Straße „Musterstraße 15“. Im zweiten Formular tragen wir den Namen „Peter Klein“ ein und bei Adresse „Daten Alle 27“. Mit einem Klick auf den Button „Go“ werden die Daten eingetragen, vorausgesetzt wir haben nichts falsch gemacht.

Als Ergebnis solltest du in etwa folgendes erhalten:

Du siehst hier den SQL-Code, den PHPMyAdmin für dich ausgeführt hat, um die Werte einzutragen. Im nächsten Teil wirst du sehen wie das geht, indem wir unsere eingetragenen Werte selektieren.

hier geht's weiter...



Kommentare

Kommentar schreiben

Kommentar

Hilfe:

<strong>fettgedruckt</strong> => fettgedruckt

<em>kursiv</em> => kursiv

<a href="http://wordpress.lernenhoch2.de">Link</a> => Link

[code]<?php echo 'hello world'; ?>[/code]

*

Feedback Formular